PIN im Online-Banking ändern

Sie können Ihre PIN jederzeit ändern. Aus Sicherheitsgründen ist die Änderung in regelmäßigen Abständen empfehlenswert.

Was gibt es zu beachten?

Die neue PIN muss mindestens 8- und maximal 20-stellig sein. Sie muss entweder rein numerisch sein oder mindestens einen Großbuchstaben und eine Ziffer enthalten.

Erlaubter Zeichensatz:
Buchstaben (a-z und A-Z, incl. Umlaute und ß)
Ziffern (0-9)
Die Sonderzeichen @!%&/=?*+;:,._-