Nachwuchskraft ausgezeichnet

Tobias Schwarz bester Bankbetriebswirt seines Standorts

Tobias Schwarz von der Volksbank Hunsrück-Nahe eG kann stolz sein. Er ist einer der besten Bankbetriebswirte des Jahrgangs 2016 im Bereich des Genossenschaftsverbandes. Die Weiterqualifizierung zum Bankbetriebswirt hat er mit der Note "sehr gut" abgeschlossen und hat hiermit das drittbeste Ergebnis unter insgesamt 43 Absolventen im Verbandsgebiet des Genossenschaftsverbandes (Hessen, Thüringen, Sachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland) erzielt. Innerhalb seiner Studiengruppe am Standort Saarbrücken schloss er sogar als Jahrgangsbester ab.

Personalleiter Achim Dreher (links) gratuliert Tobias Schwarz zu seinem hervorragenden Abschluss.

Die Vorstandsmitglieder Erik Gregori, Jürgen Schmidt und Frank Schäfer sowie der Personalleiter Achim Dreher, sind stolz auf ihren jungen Mitarbeiter und gratulierten zu diesem hervorragenden Abschluss.

"Die Bank fördert die Weiterbildungsbereitschaft ihrer Mitarbeiter im Rahmen eines umfassenden Personalentwicklungsprogramms. Herr Schwarz ist Beispiel dafür, dass eine derartige Förderung eine gute Investition in die Zukunft darstellt", sagt Dreher.