Der Ticket-Bus kommt!


Wann:
Freitag, 18. Juni 2021
09:30 Uhr - 13:30 Uhr


Wo: Geschäftsstelle Simmern


Im Rahmen der "Morgen kann kommen"-Tour mit den Fantastischen Vier werden vor Ort jeweils 2x2 Tickets für eines der Konzerte verlost.

FAQ

"Morgen kann kommen"-Konzerte

Die Konzerte

Wie viele Personen sind bei den Konzerten vor Ort?
 

Es werden rund 5.000 Tickets an die Gewinnspielteilnehmer und Gewinnspielteilnehmerinnen verlost. Je nach Größe der Open-Air-Location sind zwischen 800 und 2.000 Personen vor Ort.
 

Wie viele Konzerte wird es geben?
 

Es sind insgesamt fünf Open-Air-Konzerte an fünf verschiedenen Standorten geplant. Ein Konzert wird als Stream übertragen. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die kein Ticket zu den Open-Air-Konzerten gewonnen haben, können eines der Konzerte per Stream verfolgen. Sie erhalten dann per E-Mail den Streaming-Link. Welches Konzert das sein wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.
 

In welchen Städten/Regionen sind die Konzerte geplant?

Die fünf Konzerte werden an fünf verschiedenen Standorten im Norden, Süden, Osten und Westen Deutschlands stattfinden. Ausgewählt wurden:

  • Museumsinsel Schloss Gottorf (Schleswig)
  • Harzer Bergtheater auf dem Hexentanzplatz (Thale)
  • Mittelstation der bayerischen Jennerbahn (Schönau am Königssee)
  • Klosterruine Hirsau-Calw (Schwarzwald)
  • Turnierweise bei Manderscheid (Eifel)
     

Wie wurden die Veranstaltungsorte ausgewählt?
 

Abseits der klassischen Konzert-Arenen haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbanken Raiffeisenbanken dafür ihre persönlichen Lieblings-Locations im Umfeld der rund 800 Banken nominiert. Wir haben über 200 Bewerbungen erhalten mit tollen und kreativen Vorschlägen, die die Vielfalt Deutschlands wunderbar widerspiegeln. Die finalen fünf Locations wurden in der letzten Phase vom Locationscout der Fantastischen Vier persönlich besucht und zusammen mit dem Team des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken ausgewählt.

Ticket-Tour

Was kann man vor Ort gewinnen?
 

Jede Person, die eine Videobotschaft am Ticket-Bus mit dem eigenen Smartphone oder über die Video-Box im Bus aufnimmt (Teilnahme ab 18 Jahren) und darin erzählt, warum sie zuversichtlich in die Zukunft schaut, hat mit etwas Glück die Chance auf zwei Konzerttickets: Pro Standort werden zweimal je zwei Tickets zusätzlich als Vor-Ort-Gewinne verlost.
 

Wo hält der Ticket-Bus überall?
 

Details zur Teilnahme gibt es auf der Website www.vr.de/morgenkannkommen. Dort werden auch die Stationen des „Ticket-Bus“ bekannt gegeben. Die Teilnahme und der Upload der Zuversichtsbotschaften ist als Video über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) möglich.
 

Was für Aktionen finden auf den Stationen der Ticket-Tour statt?
 

Die Ticket-Tour orientiert sich an unseren Filial-Standorten. Der Ticket-Bus hat eine Video-Box, über die direkt das Video mit der persönlichen Zuversichtsbotschaft hochgeladen werden kann. Wer möchte, kann das Video natürlich auch hier mit seinem Smartphone über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) hochladen. Besonders attraktiv ist sicherlich, dass es hier die Chance auf attraktive Vor-Ort-Gewinne gibt. Pro Standort werden zweimal je zwei Tickets zusätzlich verlost.

Gewinnspiel-Mechanik

Was kann man gewinnen?
 

Es werden rund 5.000 Tickets an die Gewinnspielteilnehmerinnen und Gewinnspielteilnehmer verlost. Je Gewinnerin und je Gewinner werden zwei personalisierte Tickets gemäß der Teilnahmedaten ausgegeben. Bei den Vor-Ort-Gewinnen steht der Ort des Konzertes fest. Bei der Teilnahme über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) kann die Wunsch-Location angegeben werden.

Je nach Größe der Open-Air-Location planen wir mit zwischen 800 und 2.000 Personen vor Ort.
 

Wie kann man am Gewinnspiel teilnehmen?
 

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Registrierung in der App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) und die Einsendung eines Videos innerhalb des Teilnahmezeitraums erforderlich. Das Video wird mithilfe der App „GewinnerVideo“ aufgenommen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen in dem Video beschreiben, warum für sie „Morgen kommen kann“ und sie zuversichtlich in die Zukunft schauen.

Der Ticket-Bus hat eine Video-Box, über die direkt das Video mit der persönlichen Zuversichtsbotschaft hochgeladen werden kann. Pro Standort werden hier zudem zweimal je zwei Tickets als Vor-Ort-Gewinne verlost.

Details zur Teilnahme gibt es auf der Website www.vr.de/morgenkannkommen. Dort werden auch die Stationen des „Ticket-Bus“ bekannt gegeben. Die Teilnahme und der Upload der Zuversichtsbotschaften ist als Video über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) möglich.
 

Wie erfolgt die Auslosung/Ziehung der Gewinnervideos?
 

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in drei Ziehungen per Losverfahren ermittelt. Die ersten beiden Ziehungen finden während des Gewinnspielzeitraums Anfang und Ende Juli statt. Die dritte Ziehung findet Ende August statt, wenn das Gewinnspiel beendet wurde. Die Teilnehmerinnen, bzw. Teilnehmer, die bei einer Ziehung nicht als Gewinnerinnen, bzw. Gewinner, ermittelt wurden, werden bei der folgenden Ziehung nochmals berücksichtigt. Die Gewinnchance für diese frühzeitigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist damit erhöht, da die Teilnahme doppelt bzw. dreifach gewertet wird.
Die Auslosung der Gewinner, die an den Ticket-Bussen teilgenommen haben, erfolgt noch am gleichen Tag an der jeweiligen Station.
 

Kann man das Video nur über die App hochladen oder auch über die Landingpage?
 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen ihre Zuversichtsbotschaft als Video über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) einreichen. Alternativ gibt es am Ticket-Bus eine Video-Box, über die direkt das Video mit der persönlichen Zuversichtsbotschaft hochgeladen werden kann. Pro Standort werden hier zudem zweimal je zwei Tickets als Vor-Ort-Gewinne verlost.

Details zur Teilnahme gibt es auf der Website www.vr.de/morgenkannkommen. Dort werden auch die Stationen des „Ticket-Bus“ bekannt gegeben.
 

Wer kann Tickets für die Konzerte gewinnen?
 

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) oder über den fest installierten Teilnahmescreen des Ticket-Bus möglich. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Genossenschaftlichen Volksbanken Raiffeisenbanken und die eingebundenen Dienstleistenden.
 

Können eingereichte Videos abgelehnt werden? Wie sind die Kriterien?
 

Alle eingereichten Videos werden auf anstößige Inhalte und Teilnahmebedingungen geprüft und freigegeben. Nicht freigegeben werden Videos die Beleidigungen, Beschimpfungen oder Hetze beinhalten. Verwerfliche, anstößige, sexistische, radikale, religiöse, politische oder rassistische Inhalte sind ebenfalls nicht gestattet. Ebenso ist eine Markeninszenierung anderer Wettbewerber oder die Verletzung Rechte Dritter nicht zulässig; insbesondere Verstöße gegen das Urheberrecht und gegen Persönlichkeitsrechte. Personen unter 18 Jahren dürfen in dem Video nicht gezeigt werden.
 

Werden alle eingereichten Videos auf der Landingpage veröffentlicht?
 

Nein. Es wird nur eine Auswahl der Videos auf der Landingpage bzw. über die Social-Media-Kanäle veröffentlicht. Mit dem Upload gibt aber jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin ihre Zustimmung für eine mögliche Veröffentlichung.
 

Kann man sich einen Veranstaltungsort aussuchen oder wird dieser per Losung zugewiesen?
 

Bei der Teilnahme über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) kann man den gewünschten Veranstaltungsort auswählen. Bei den Vor-Ort-Gewinnen ist die Location des Konzertes vorgegeben.
 

Wie lang muss das eingereichte Video sein?
 

Das eingereichte Video besteht aus zwei Takes und darf insgesamt eine Länge maximal von 35 Sekunden haben.

Wie werden die Gewinner benachrichtigt?
 

Bei einer Teilnahme über die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) erfolgt die Gewinnbenachrichtigung per App und/oder E-Mail. Der Gewinnanspruch entsteht erst durch die Überprüfung der Teilnahmevoraussetzungen. Die Übergabe der personalisierten Tickets erfolgt über die App (Link zum Ticket) und per E-Mail (Link zum Ticket) kurz vor der Veranstaltung. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Eine Änderung, der Umtausch oder die Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Die Gewinner, die an den Ticket-Bussen teilgenommen haben, werden durch die Banken informiert.

Können die Tickets weitergegeben werden?
 

Nein, die Tickets werden personalisiert ausgestellt und können nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Die Teilnehmerin, bzw. der Teilnehmer hat an dem Veranstaltungsdatum keine Zeit. Kann sie oder er seine Tickets weitergeben/verkaufen? Oder kann sie, bzw. er an einem anderen Konzert teilnehmen?

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Eine Änderung, der Umtausch oder die Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
 

Die Teilnehmerin, bzw. der Teilnehmer ist kurzfristig verhindert. Erhält sie, bzw. er eine Entschädigung?
 

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Eine Änderung, der Umtausch oder die Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
 

Die Begleitperson der Teilnehmerin, bzw. des Teilnehmers ist verhindert/erkrankt. Kann sie, bzw. er jemand anderen mitnehmen?
 

Ja, da das Ticket nicht auf die Begleitperson, sondern auf die Gewinnerin, bzw. den Gewinner personalisiert ist.
 

Wie lauten die Teilnahmebedingungen?
 

Klicke das PDF für die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels.

Covid-19

Wurde bei der Auswahl der Locations berücksichtigt, dass die Teilnehmer ausreichend Abstand untereinander einhalten können?
 

Die zulässigen Teilnehmerzahlen wurden gemeinsam mit den Behörden vor Ort ermittelt. Selbstverständlich finden die Open-Air-Konzerte sowie die Ticket-Tour unter Einhaltung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnungen und Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) statt. Zudem sind wir zuversichtlich, dass zum Zeitpunkt der Open-Air-Konzerte Lockerungen für Genesene, Geimpfte und Getestete greifen.

Sollten die Konzerte aufgrund der aktuellen Situation zum geplanten Zeitpunkt nicht möglich sein, werden sie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
 

Wie wird verhindert, dass bei der Ticket-Tour zu viele Menschen auf einmal zusammenkommen?
 

Vor Ort sind für die besondere Situation geschulte Promotion-Teams im Einsatz. Den teilnehmenden Banken der „Ticket-Tour“ wird ein spezielles Hygiene- und Sicherheitskonzept zur Umsetzung an ihrer Filiale zur Verfügung gestellt, das diese direkt mit dem örtlichen Gesundheitsamt abstimmen können. Es umfasst bspw. einen Reinigungs- und Desinfektionsplan, ein Belüftungskonzept, Aufenthalts- und Zugangsregeln. Das geschulte Personal des Ticket-Busses wird während der Tour regelmäßig getestet.

Selbstverständlich findet die Ticket-Tour unter Einhaltung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnungen und Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) statt. Sollte dies nicht möglich sein oder die aktuelle Situation es nicht zulassen, werden die nächsten Stationen der Ticket-Tour verschoben oder abgesagt.
 

Gibt es ein Hygiene-Konzept für die Ticket-Tour und die Konzerte?
 

Wir sind zuversichtlich, dass zum Zeitpunkt der Open-Air-Konzerte ein Großteil der Bevölkerung gegen das Corona-Virus geimpft ist und die seitens der Bundesregierung verabschiedeten Lockerungen für Geimpfte, Genesene und Getestete greifen.

Selbstverständlich finden die Open-Air-Konzerte sowie die Ticket-Tour unter Einhaltung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnungen und Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) statt. Sollte dies nicht möglich sein oder die aktuelle Situation es nicht zulassen, werden die Konzerte auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
 

Dürfen nur Geimpfte an den Konzerten teilnehmen?
 

Wir werden uns hierbei nach der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung und Vorgaben für die Regionen richten. Wir gehen aber davon aus, dass auch hier mindestens die Regel der drei „G“ greift, die Genesene, Geimpfte und Getestete umfasst.
 

Müssen Gewinner einen negativen Corona-Test vorlegen? Wenn ja, reicht ein Selbsttest und wie alt darf der Corona-Test höchstens sein?
 

Wir werden uns hierbei nach der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung und Vorgaben für die Regionen richten.
 

Werden die Teilnehmer vor Ort auf Covid getestet?
 

Wir werden uns hierbei nach der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung und Vorgaben für die Regionen richten.

App und Datenschutz

Kostet der App-Download etwas?

Download und die Nutzung der App sind kostenfrei.

Wo kann ich die App runterladen?

Die App „GewinnerVideo“ (Android, iOS) kann im Apple Store und bei Google Play kostenfrei heruntergeladen werden.

Welche Daten muss man für die Teilnahme hinterlegen?

Die Teilnahme kann nur unter der Voraussetzung der korrekten und wahrheitsgemäßen Angabe der persönlichen Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die App oder über den fest installierten Teilnahme-Screen im Ticket-Bus erfolgen. Das sind: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Bestätigung der Volljährigkeit, Auswahl von einem von fünf Konzertorten und Angabe, ob die Zusendung zur Anmeldung für das Live-Streaming gewünscht ist. Mit dem Upload gibt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin zusätzlich ihre Einwilligung, dass das eigene Video auf der Landingpage und über die sozialen Kanäle der Volksbanken Raiffeisenbanken geteilt werden darf.

Welche Daten speichert die App?

Bei der Teilnahme über die Gewinnspiel-App werden der Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Bestätigung der Volljährigkeit, Auswahl von einem von fünf Konzertorten sowie die Anmeldung für das Live-Streaming gespeichert.

Zu welchem Zweck werden die Daten gespeichert?

Die Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Gewinnspiels sowie die Zuwendung der Gewinne erforderlich [Rechtsgrundlage sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und f Datenschutzgrundverordnung (DSGVO]). Die Kontaktdaten werden für keine anderen Zwecke verwendet.

GewinnerVideo-App herunterladen

Einfach die "GewinnerVido"-App herunterladen, Videobotschaft aufnehmen und automatisch am Gewinnspiel teilnehmen. Weitere Informationen und Videos auch auf www.vr.de/morgenkannkommen:

GewinnerVideo-App