Marco Johannsen

Mein Name ist Marco Johannsen, ich bin 20 Jahre alt und komme aus Bärenbach. Nachdem ich mein Abitur am Wirtschaftsgymnasium Simmern im Juli 2015 absolvierte, habe ich meine Ausbildung bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG begonnen.

In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne Volleyball und Basketball. Außerdem fahre ich auch gerne größere Strecken mit dem Mountainbike oder dem Rennrad und treffe mich gerne mit meinen Freunden.

Ich interessiere mich schon lange für wirtschaftliche und finanzielle Themen. Außerdem ist mir der Kontakt zu Menschen sehr wichtig. Dies hat mich dazu bewogen, die Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Volksbank Hunsrück-Nahe zu beginnen.

Jonas Germann

Mein Name ist Jonas Germann und ich bin 21 Jahre alt. Ich habe am Göttenbach Gymnasium in Idar-Oberstein mein Abitur bestanden und nun meine Ausbildung bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG begonnen.

In meiner Freizeit treibe ich sehr gerne Sport und unternehme so oft wie möglich etwas mit meinen Freunden. Natürlich ist Fußball mein Lieblingssport. Ich bin Fan vom 1. FC Kaiserslautern und spiele seit Jahren selbst aktiv bei der Spvgg Fischbach.

Durch ein Praktikum bekam ich bereits vorher einen kleinen Einblick in das Bankgeschäft. Da ich schon länger Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen hatte, fand ich den Beruf des Bankkaufmanns ansprechend. Außerdem ist mir die Arbeit im Team und gleichzeitig der Umgang mit den Kunden äußerst wichtig. Ich bin froh, dass ich bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG meine Ausbildung beginnen konnte. Die Arbeit ist sehr spannend und abwechslungsreich.

Lisa-Marie Burger

Ich heiße Lisa-Marie Burger und bin 19 Jahre alt. Im März 2015 habe ich die Allgemeine Hochschulreife am Gymnasium Kirn erworben. Im selben Jahr habe ich mit meiner Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG begonnen.

In meiner Freizeit bin ich sehr aktiv. Da ich nicht gerne daheim rumsitze, bin ich oft unterwegs und unternehme viel mit meinen Freunden. Außerdem treibe ich gerne Sport. Besonders das Tanzen bereitet mir große Freude. Deswegen war ich lange Mitglied in einer Showtanzgruppe.

Dass ich Bankkauffrau werden will, wusste ich schon seit meiner Kindheit. Schon immer hatte ich ein großes Interesse an Wirtschaft. Hinzu kam, dass ich den Umgang mit Geld schon immer sehr spannend fand. Heute bin ich sehr froh über meine Berufswahl, da mir die Arbeit bis jetzt großen Spaß macht und ich es sehr interessant finde, die ganzen bankgeschäftlichen Hintergründe kennenzulernen. Ich gehe jeden Tag gerne zur Arbeit und bin gespannt auf alles, was noch kommt.

Marie Schöpfer

Mein Name ist Marie Schöpfer. Ich bin 19 Jahre alt und wohne in Birkenfeld. Im Sommer 2015 habe ich die Fachhochschulreife mit dem Schwerpunkt "Sozialwesen" an der Dr. Walter Bruch Schule in St. Wendel abgeschlossen und anschließend mit der Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Hunsrück Nahe eG begonnen.

In meiner Freizeit gehe ich am liebsten meinem Hobby, dem Voltigieren in Idar-Oberstein, nach. Dieser Sport zeigt mir immer wieder aufs Neue, wie man mit Training, Teamgeist und Spaß seine Ziele verwirklichen kann. Außerdem gehe ich gerne reiten und im Winter fahre ich Snowboard.

Die Arbeit als Bankkauffrau ist sehr abwechslungsreich. Man arbeitet im Team und hat Kontakt zu vielen verschiedenen Menschen. Aufgrund dieser Aspekte und meinem finanzwirtschaftlichem Interesse ist es genau die Ausbildung, die ich mir vorgestellt habe.

Fabianne Hähn

Mein Name ist Fabianne Hähn, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Niedersohren. Nach meinem Abschluss 2015 am Herzog-Johann-Gymnasium in Simmern begann ich im August des gleichen Jahres meine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG.

In meiner Freizeit treibe ich viel und gerne Sport. Dazu gehört Fußballspielen beim SV Holzbach, laufen gehen mit meinem Hund, aber auch im Fitnessstudio zu trainieren – allein oder zusammen mit Freunden.

Mein Vorbild ist meine Mama, die ebenfalls auf der Bank arbeitet. Ihr habe ich es zu verdanken, dass ich schon viele interessante Einblicke erlangen konnte, die mein Interesse an einer Ausbildung zur Bankkauffrau geweckt haben. Letztendlich hat mich das Praktikum im Rahmen der VR-Job-Week in meinem Wunsch bestätigt und somit habe ich mich bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG beworben.

Sebastian May

Mein Name ist Sebastian May, ich bin 19 Jahre alt und komme aus Seibersbach. Im März 2015 habe ich mein Abitur an der Alfred-Delp-Schule in Hargesheim bestanden und anschließend im August bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG mein duales Studium begonnen, um somit eine praktische Ausbildung mit einem theoretischen Studium zu verbinden.

In meiner Freizeit treibe ich viel Sport. Ich spiele gerne Fußball und besuche regelmäßig das Fitnessstudio. Außerdem unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden.

Da ich großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen habe und die heutige Finanzwelt verstehen will, entschied ich mich bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG eine Ausbildung zu beginnen. Durch viel Kundenkontakt und mehrere abwechslungsreiche Abteilungen mit unterschiedlichsten Themengebieten gestaltet sich der Job sehr interessant und spannend, so dass ich jeden Tag neue Erfahrungen und Eindrücke sammle. 

Victoria Christmann
Victoria Christmann aus Altweidelbach

Mein Name ist Victoria Christmann, ich bin 19 Jahre alt und wohne in Altweidelbach. Vor meiner Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank-Hunsrück-Nahe eG, absolvierte ich erfolgreich mein Abitur an der BBS TGHS in Bad Kreuznach.

In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden und verbringe gerne Zeit mit meiner Familie. Meine Liebe zur Musik lebe ich beim Klavierspielen und in dem Chor "Hunsrück Gospel Family" aus. Außerdem gehe ich gerne in der Natur laufen, um mich auszupowern.

Schon immer mochte ich Schulfächer, in denen ich mit Zahlen arbeiten konnte. Durch ein Praktikum bei der Volksbank-Hunsrück-Nahe eG wurde zudem mein Interesse für die Geld- und Finanzwirtschaft geweckt. Die Arbeit im Team und der Kontakt zu Menschen ist mir sehr wichtig, weshalb mir die Ausbildung zur Bankkauffrau bisher besonders viel Spaß macht.

Lukas Everding
Lukas Everding aus Wahlenau

Mein Name ist Lukas Everding, ich bin 20 Jahre alt und wohne in Wahlenau. Im März 2016 habe ich mein Abitur am Gymnasium Traben-Trarbach abgeschlossen und bin nun seit August Auszubildender bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG.

Einen Großteil meiner Freizeit verbringe ich mit dem Handballspielen bei der HSG Irmenach-Kleinich-Horbruch. Außerdem fasziniere ich mich für viele weitere Sportarten, u.a. Fußball, Basketball & American Football. Des Weiteren unternehme ich gerne Dinge mit meinen Freunden.

Da ich mich schon als Kind sehr für Geld interessierte und schon in frühem Alter mit Spielgeld hantiert habe, zeichnete sich mein Ausbildungswunsch somit schon früh ab. Außerdem bietet der Bank- und Finanzbereich viele spannende und abwechslungsreiche Facetten und Einblicke, so dass ich mir sicher bin, die für mich beste Ausbildung zu absolvieren. Auch der direkte Kontakt zu Menschen ist ein weiterer positiver Aspekt bei meiner Ausbildung zum Bankkaufmann.
 

Carolin Huth
Carolin Huth aus Hundheim

Mein Name ist Carolin Huth, ich bin 16 Jahre alt und wohne in Hundheim. Nachdem ich an der IGS Kastellaun erfolgreich meinen Realschulabschluss abgeschlossen habe, begann ich im August 2016 meine 2 ½ jährige Ausbildung bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG.

In meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden. Unter anderem tanze ich in einer Showtanzgruppe, was mir sehr viel Spaß macht.

Seitdem ich im Jahre 2014 an der VR-Job-Week teilgenommen habe, stand mein Berufswunsch fest. Im darauffolgenden Jahr habe ich mich bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG beworben und eine Zusage erhalten, worüber ich mich sehr gefreut habe. Heute bin ich sehr froh über meine Berufswahl, da mir die Arbeit großen Spaß macht und ich würde immer wieder diese Entscheidung treffen.

Karina Kelsch
Karin Kelsch aus Dickenschied

Mein Name ist Karina Kelsch. Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Dickenschied. Nachdem ich mein Abitur am Wirtschaftsgymnasium in Simmern abgeschlossen hatte, begann ich im August 2016 meine Ausbildung bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG.


In meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden, mit denen ich oft unterwegs bin.


Durch meine Teilnahme bei der VR-Job-Week 2015 wurde mein Interesse daran, Bankkauffrau zu werden, verstärkt. Daraufhin habe ich mich erfolgreich bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG beworben. Diese Entscheidung habe ich bisher nicht bereut. Jeden Tag darf ich als Bankkauffrau immer wieder Neues erleben und erfahren!

Patryk Lamot
Patryk Lamot aus Idar-Oberstein

Mein Name ist Patryk Lamot, bin 19 Jahre alt und komme aus Idar-Oberstein. Ich habe mein Abitur im März 2016 erfolgreich abgeschlossen und am 01.08.2016 meine Ausbildung als Bankkaufmann in der Volksbank Hunsrück-Nahe eG begonnen.
 
In meiner Freizeit unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden, auch wenn ich dafür nicht oft Zeit habe, da ich einen Großteil meiner Zeit dem Fußball widme. Aktuell spiele ich beim SC 07 Idar-Oberstein.
 
Bei der Entscheidung eines für mich geeigneten Berufes für die Zukunft hat mir die VR-Job-Week sehr geholfen, da ich einen Überblick über das Bankwesen erhalten habe, welches mich sehr interessiert hat. Da ich ein offener Mensch und vom Sport her Teamwork gewohnt bin, fand ich den Beruf als Bankkaufmann wie für mich gemacht. Auch wenn noch viele Aufgaben für mich anstehen, freue ich mich auf die kommende Zeit, da man von jedem Mitarbeiter herzlich aufgenommen wird.

Thomas Schimpf
Thomas Schimpf aus Idar-Oberstein

Mein Name ist Thomas Schimpf, bin 19 Jahre alt und komme aus Idar-Oberstein. Ich habe im Juni 2016 meine Fachhochschulreife erfolgreich an der berufsbildende Schule Wirtschaft in Idar-Oberstein abgeschlossen und anschließend im August eine Ausbildung bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG begonnen.

In meiner Freizeit treibe ich viel Sport und spiele Fußball bei dem SV 05 Göttschied. Neben dem Fußball, unternehme ich gerne etwas mit meinen Freunden.

Da mich bereits in der Schule wirtschaftliche und finanzielle Themen interessiert haben, absolvierte ich mehrere Praktika in verschiedenen Kreditinstituten. Dort wurde mein Berufswunsch als Bankkaufmann bestärkt. Aus diesem Grund habe ich mich bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG beworben und erhielt einen Ausbildungsplatz. Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und man arbeitet zusammen in einem Team.  

Laura-Sophie Juber
Laura-Sophie Juber aus Kastellaun

Ich heiße Laura-Sophie Juber, bin 20 Jahre alt und komme aus Kastellaun. Im März 2016 habe ich mein Abitur am Herzog-Johann-Gymnasium absolviert und anschließend meine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Hunsrück-Nahe eG begonnen.

In meiner Freizeit bin ich kreativ und sportlich, unter anderem bin ich Cheerleader in Kastellaun. Dadurch weiß ich wie man andere Menschen motiviert und begeistert.

Durch meine Praktika im Bankwesen wurde mein Wunsch in einer Bank zu arbeiten geweckt. Da ich ich als Bankkauffrau auch mit vielen Menschen zusammen arbeite, habe ich mich dazu entschlossen, eine Ausbildung in diesem Bereich anzufangen.